banner     

français    italiano

sportartenlehrer.ch
Geschäftsstelle

hfp

Kilchbühlstr. 2 / Postfach 324
CH-6391 Engelberg
Tel. +41 41 639 53 45
Fax +41 41 639 53 44
info@sportartenlehrer.ch

Download Anmeldungen / Dokumente

Hier werden laufend die gerade aktuellen Anmeldeformulare zum download bereitgestellt, Prüfungsordnung, Wegleitung und weitere informative Dokumente in allen drei Sprachen deutsch, französisch und italienisch.

Download documents et talons d'inscpription français > plus d'info

Download documenti in italiano > informazione

Datum / Grösse Dokument / Inhalt
26.05.2015
98 KB
adobe reader Änderung Prüfungsordnung PO vom 26.Mai 2015
12.01.2016
30 KB
adobe reader  Merkblatt für die Prüfungsarbeit (PA)
24.12.2016
251 KB
adobe reader  Anmelde-Dossier Berufsprüfung (BP) vom
  08. Juni 2017 (Anmeldung bis 25. Januar 2017)
24.12.2016
170 KB
adobe reader  Anmelde-Dossier verkürzte 1) Berufsprüfung (BP) im
 Frühjahr 2017 (Anmeldung bis 25. Januar 2017)
1) für Inhaber/innen anderer höchster Sport-Fachausweise
25.12.2016
242 KB
adobe reader  Anmelde-Dossier Berufsprüfung (BP) vom
  30. November 2017 (Anmeldung bis 20. Juli 2017)
25.12.2016
170 KB
adobe reader Anmelde-Dossier verkürzte 1) Berufsprüfung (BP) im
 Sommer/Herbst 2017 (Anmeldung bis 20. Juli 2017)
1) für Inhaber/innen anderer höchster Sport-Fachausweise
24.11.2014
686 KB
adobe reader  Prüfungsordnung  revid. PO der Berufsprüfung (BP)
  (vom SBFI genehmigte Version vom 24.11.2014)
18.02.2016
578 KB
adobe reader  Wegleitung zur PO der Berufsprüfung (BP)
  (von Prüfungskommission PK am 18. Februar 2016
          genehmigte Version) 
10.06.12
86 KB
adobe reader  Berufsbild sportartenlehrer.ch
 
10.06.12
86 KB
adobe reader  Zulassung sportartenlehrer.ch
 
11.06.12
82 KB
adobe reader  Prüfungsteile sportartenlehrer.ch
 
   
   
   
   
   
   

 

FAQ

Unten finden Sie eine Sammlung von rund um die Berufsprüfungen immer wieder auftauchenden Fragen. Neben den Bestimmungen der Prüfungsordnung PO und der Wegleitung WL sind da häufige unserem in der Startphase von sportartenlehrer.ch eher überlasteten Sekretariat gestellte Fragen bereits beantwortet - danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Frage Nr. 006: Massgebende Bestimmungen für die Prüfungsarbeit Weil zur Zeit die Wegleitung revidiert wird (Version im Downloadbereich veraltet) haben sich die Kandidaten an den auf den aktuellen Anmeldeformularen und im Merkblatt für die Prüfungsarbeit (im Downloadbereich) enthaltenen Bestimmungen zu orientieren.
Frage Nr. 005: Muster einer Prüfungsarbeit in deutsch und französisch:
Mittlerweile kann von der Geschäftsstelle auf Anfrage das Muster einer Prüfungsarbeit zur Verfügung gestellt werden. Interessenten, die diesbezüglich wenig Erfahrungen haben und ein Muster sehen möchten, melden sich unter 041 639 53 45 oder info@sportartenlehrer.ch.
.
Frage Nr. 004: Wann finden die nächsten Berufsprüfungen statt und wie kann man sich anmelden?
2016 finden am 10. Juni 2016 (Anmeldeschluss am 29. Januar 2016) und am 24. November 2016 (Anmeldeschluss am 14. Juli 2016) nächste Berufsprüfungen satt. Die Anmeldeformulare sind im Downloadbereich aufgeschaltet. Bis zu diesen Terminen müssen alle vier Blätter der auf der Homepage unter download verfügbaren Anmeldung (d.h. inkl. Bestätigung des zuständigen Sportverbandes) bei unserer Geschäftsstelle sein. Bezüglich der bis spätestens 6 Wochen vor der Berufsprüfung einzureichenden Prüfungsarbeit und der am Anmeldeschluss einzureichenden Projektskizze existiert ein Merkblatt und eine Muster-Prüfungsarbeit (die auf Anfrage von der Geschäftsstelle zur Verfügung gestellt wird), das die Bestimmungen in Prüfungsordnung und Wegleitung ergänzt.

Frage Nr. 003: Können die Anmeldeformulare und Prüfungsarbeiten von den Kandidaten der Geschäftsstelle via Mail zugestellt werden? Nein, es ist wichtig, dass diese Unterlagen der Geschäftsstelle original unterzeichnet per Post zugestellt werden (massgebend Datum Poststempel). Ebenso ist darauf zu achten, dass die Anmeldedossiers komplett eingereicht werden. Sind die Unterlagen zu unvollständig, behält sich die Geschäftsstelle vor, die Unterlagen telquel zurückzusenden – damit gilt auch der jeweilige Anmeldetermin als nicht eingehalten.  

Frage Nr. 002: Wie kann man sich auf die eidg. Berufsprüfungen vorbereiten? Über die Prüfungsarbeit und das Fachgespräch geben die Ziff. 5.6 und 5.7 der Wegleitung nähere Auskunft und Hinweise, wie eine Vorbereitung erfolgen könnte. Allerdings sagt Ziff. 5.1, dass sich die Kandidaten mit diesem Prüfungsteil über ausreichende Berufspraxis und Handlungskompetenzen ausweisen müssen (was nur beschränkt eine Sache der Vorbereitung ist). Bezüglich Fallstudie wird die Prüfungskommission den angemeldeten Kandidaten bis 6 Wochen vor dem Prüfungstermin ein praktisches Musterbeispiel zur Verfügung stellen, das das empfohlene und als korrekt bewertete Vorgehen in etwa zeigt.  

Frage Nr. 001 Was ist eine verkürzte Berufsprüfung: Nach PO Ziff. 5.23 werden Kandidaten mit einem eidg. Fachausweis Trainer/in Spitzensport von den Prüfungsteilen 2 und 3 dispensiert. Eine verkürzte Berufsprüfung können aber nur Kandidaten von angeschlossenen Verbänden absolvieren, die bereits eine praktische Berufsprüfung durchführen